Online Anfrageformular Jantios Multi-Rente, die Unfallversicherung mit Versicherungsschutz bei schweren Krankheiten, mit lebenslanger Rentenzusage:

Multirente, Multi-Rente, Kombi-Rente, Invalidität, Invaliditätsversicherung, Dread Disease, Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Pflegeversicherung, Erwerbsunfähigkeitsversicherung,

Führt ein Unfall zu einer dauerhaften Beeinträchtigung der körperlichen Leistungsfähigkeit (Invalidität) der versicherten Person, zahlt die Janitos Multi-Rente die vereinbarte monatliche Rente bereits ab einem Invaliditätsgrad von 50 %. Berechnungsgrundlage ist die Multi-Rente-Gliedertaxe, die im Vergleich zum marktüblichen Standard verbessert wurde. Organschädigungen - Bei dauerhaften irreversiblen Beeinträchtigungen von Organen als Folge eines Unfalls oder einer Krankheit zahlt die Janitos Multi-Rente die vereinbarte monatliche Rente aus. Dies können z.B. sein: Krebs, Erkrankungen des Gehirns und des zentralen Nervensystems, Herzinfarkt und andere Herzerkrankungen, Nieren-, Lungen- und Lebererkrankungen. Die Beeinträchtigungen werden anhand von medizinisch klar definierten Kriterien beurteilt. Verlust von Grundfähigkeiten -Hierbei zahlt die Janitos Multi-Rente die vereinbarte monatliche Rente, bei dem Verlust einzelner, definierter Grundfähigkeiten durch Unfall oder Krankheit. Zu den Grundfähigkeiten gehören z. B. das Sehen, Hören, Sprechen und sich orientieren können.Pflegebedürftigkeit - Erfolgt eine Einstufung aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit in die Pflegestufe I (gemäß deutschem Sozialgesetzbuch), wird die vereinbarte monatliche Rente ausgezahlt.


Janitos Multi-Rente

janitos_multi-rente verdienstausfallvorsorge auch für profi sportler