Arbeitsunfähigkeitsversicherung

Arbeitsunfähigkeitsvorsorge über unterschiedliche Versicherungsprodukte

Arbeitsunfähigkeit kann aus den unterschiedlichsten Gründen vorliegen und führt oft zu finanziellen Engpässen in der Familienkasse. Empfehlenswert für jeden Arbeitnehmer oder selbständigen ist der Abschluss einer Krankentagegeld- und Berufsunfähigkeitsversicherung (bei Beamten Dienstunfähigkeitsversicherung)um sich vor den finanziellen Folgen einer länger andauernden Arbeitsunfähigkeit zu schützen

 

  • Private Unfallversicherung
  • Krankentagegeld
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Versicherung gegen schwere Krankheiten
  • Grundfähigkeiten Vorsorge
  • Pflegevorsorge

 


Arbeitsunfähigkeitsvorsorge über eine private Unfallversicherung

Die private Unfallversicherung schützt den Versicherungsnehmer vor den schwerwiegenden finanziellen Folgen, die im Fall einer Invalidität in Folge eines Unfalls entstehen. Der Versicherungsschutz besteht in der Regel 24h rund um die Uhr. Die Versicherungsleistung wird in vereinbarter Höhe nach Feststellung der Invalidität ausgezahlt.

Weitere Information siehe: >>> Private Unfallversicherung

 

 

 


Arbeitsunfähigkeitsvorsorge über eine private Krankentagegeldversicherung

Die private Krankentagegeldversicherung zahlt im Fall einer Krankheit nach einer Karenzzeit von XX Tagen ein Krankentagegeld in zuvor vereinbarter Höhe an den Versicherungsnehmer aus. Die Zahlung erfolgt in der Regel aber nur bis zur Feststellung der Berufsunfähigkeit!

Weitere Information siehe: >>> Private Krankentagegeldversicherung

 

 

 


Arbeitsunfähigkeitsvorsorge über eine Berufsunfähigkeitsversicherung

Die private Berufsunfähigkeitsversicherung; Zahlung der Berufsunfähigkeitsrente erfolgt nachFeststellung der Berufsunfähigkeit! (Nach heutigen Bedingungen kann diese vorliegen, wenn der Versicherungsnehmer voraussichtlich mehr als ein halbes Jahr nicht Arbeitsfähig ist!)

Weitere Information siehe: >>> Berufsunfähigkeitsversicherung

 

 

 


Arbeitsunfähigkeitsvorsorge über eine Dread Disease Police (Versicherung gegen schwere Krankheiten)

Die Dread Disease Police zahlt dem Versicherungsnehmer im Fall einer schweren Krankheit, welche im Versicherungsschein benannt ist, eine zuvor festgelegte Versicherungssume aus.

Weitere Information siehe: >>> Dread Disease Police

 

 

 


Arbeitsunfähigkeitsvorsorge über eine Grundfähigkeiten Vorsorge

Die Grundfähigkeiten Police zahlt dem Versicherungsnehmer im Fall des Verlustes mehrerer Grundfähigkeiten,eine zuvor festgelegte Rente aus.

Weitere Information siehe: >>> Grundfähigkeiten Police

 

 


Arbeitsunfähigkeitsvorsorge über eine Pflegevorsorge

Die private Pflegevorsorge kann über eine private Pflegetagegeldversicherung / Pflegerentenversicherung / Pflegekostenversicherung gestaltet werden.

Weitere Information siehe: >>> Private Pflegeversicherung

 

 


 

Stichwortverzeichnis Versicherungen Suchbegriffe nach Anfangsbuchstaben

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

 


 

{mosgoogle}

Spartarife PHV

 fam-hv01