Hotline - private Krankenversicherung

Produkte der PKV

KombiMed KTAG die Krankentagegeldversicherung der DKV

 

Die Krankentagegeldversicherung der DKV KombiMed KTAG für Arbeitnehmer, Leistung bei Teilarbeitsunfähigkeit(Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess)

 

Was die meisten Mensche heute nicht wahrhaben wollen ist die Tatsache, dass sie bei einer länger andauernden Krankheit von mehr als 6 Wochen in den Krankentagegeldbezug fallen und in diesenm Fall bis zu 25% weniger Geld für den Lebensunterhalt bereit steht. Krankheitsbedingte Zuzahlungen zu Medikamenten und Arztbehandlungen lassen dann meist das für den Lebensunterhalt notwendige Geld nochmals schrumfen. Handels Sie jetzt und sichern Sie sich Ihre finanzielle Unabhänigkeit ab dem 43 Tag eine schweren Krankheit.

 

Highlights der DKV Krankentageldversicherung KTAG:

  • Leistung bei Teil-Arbeitsunfähigkeit
  • Anpassung der Krankentagegeldhöhe ohne Gesundheitsfragen alle 2 Jahre möglich

 

 

Nützliche Kurzinfos zur Krankentagegeld-Versicherung der DKV KTAG

hinweispfeil anim Informieren Sie sich hier über die Vorteile der DKV - Krankentagegeld-Zusatzversicherung. Erfahren Sie mehr zum Tarif KTAG Krankentagegeld - sichern Sie sich ihren Lebensunterhalt bei Krankentagegeldbezug und erhalten Sie bis zu 100% ihre Nettoeimkommes

 

Infos zur Krankentagegeldversicherung der DKV - Tarif KTAG

Kurzleistungsübersicht Krankentagegeldversicherung der DKV Tarif KTAG

Leistungspunkte Krankentagegeld Zusatzversicherung in Kurzform* (Stand 01/2013)

 

Karrenzzeit Krankentagegeldleistung

43.Tag

Mögliche weitere Termine für den Leistungsbeginn 64 / 85 / 92 / 106 / 127 / 169 / 183 / 274 / 365

 

Versicherbarer Mindestagessatz - Krankentagegeld

5 EUR

Versicherbarer Höchstagessatz - Krankentagegeld

EUR

Mindestaufnahmealter für Krankentagegeldversicherung

 

Höchsaufnahmealter für Krankentagegeldversicherung

 

Wartezeiten 3 Monate allgemein, 8 Monate besondere entfallen bei Unfalll

Verzicht ordentliches Kündigungsrecht durch Versicherer

nein

Tagegeld auch über Nettogehalt versicherbar

nein

Leistet der Versicherer auch bei Teil-Arbeitsunfähigkeit

Leistung während Schwangerschaft

Leistung einer Entbindungspauschale

nein

Erfolgt bei Erkrankung eines Kindes eine Leistung

nein

Wird bei einem stationärem KH-Aufenthalt früher geleistet

nein

Kundenfreundliche Regelung bei Eintritt der Berufsunfähigkeit

Kur/Reha: Leistung auch bei Kur- /Rehamaßnahme gesetzl. Träger

Krankentagegeldleistungen auch bei Entziehungsmaßnahmen?

Krankentagegeldleistungen auc h bei stationären Rehabilitationsmaßnahmen

Wird kein Zuschlag bei gefährlichen Berufen erhoben?

 

Karenzzeiten werden bei wiederholter Arbeitsunfähigkeit zusammengezählt

Kundenfreundliche Regelung bei Arbeitslosigkeit - Leistung über MB/KT hinaus geleistet

nein

Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit auf Antrag

nein

Anpassung des Krankentagegeldes an die Einkommensentwicklung ohne Gesundheitsprüfung möglich

Krankentagegeld - kein Ausschluss wegen Alkoholgenuss vorhanden

Können Existenzgründer auch den voraussichtlich geschätzten Gewinn versichern, wenn keine anderen Daten vorliegen

nein

Statuswechsel: Arbeitnehmer zu Selbständigkeit keine Risikoprüfung/Wartenzeiten

 

Tagegeld bei Selbständigen auch über Nettoeinkommen versicherbar

 

Ist das ordentliche Kündigungsrecht (KT mit PKV-Voll) begrenzt

Gelten Bedingungsverbesserungen hinsichtlich des Geltungsbereiches

Mindesvertragslaufzeit für die Krankentagegeldversicherung in Jahren

2

Besonderheiten

*

Der Tarif ist ein reiner Risikotarif

nein

Der Tarif bildet Altersrückstellungen

* Es gelten die Bedingungen der DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)   Änderungen und Fehler vorbehalten!

 


Auszug aus den Bedingungen - DKV Kombimed KTAG Krankentagegel-Zusatzversicherung (Stand 01/2013):


Wartezeiten

...

. 5. Gibt es Wartezeiten?  Wenn ja, wann beginnen sie und wie lange dauern sie? - 5.1 Die Wartezeiten fangen mit dem Versicherungsbeginn an (vgl. Teil 1 Nr. 4.1, Seite 4).

5.2 Die allgemeine Wartezeit beträgt drei Monate. Sie entfällt bei einem Unfall. - 5.3 Für Psychotherapie, Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie beträgt die Wartezeit acht

Monate. - 5.4 Sämtliche Wartezeiten können wir aufgrund einer ärztlichen bzw. zahnärztlichen Untersuchung - erlassen, wenn Sie dies auf einem besonderen Vordruck der DKV beantragen.

5.5 Zeiten einer Vorversicherung rechnen wir auf die Wartezeiten an. Dazu müssen folgende Voraussetzungen gemeinsam erfüllt sein:

• Sie müssen Tarif KTAG spätestens zwei Monate nach Beendigung der Vorversicherung beantragt haben.

• Dieser Tarif muss zusammen mit einer Krankheitskostenversicherung bei uns im unmittelbaren Anschluss zur Vorversicherung begonnen haben.

• Die ununterbrochene Vorversicherungszeit müssen Sie uns nachweisen.

Diese Regelung gilt entsprechend bei Ausscheiden aus einem öffentlichen Dienstverhältnis, wenn ein Anspruch auf Heilfürsorge bzw. Beihilfe bestanden hat. In diesen Fällen rechnen wir die bisherige

Dienstzeit auf die Wartezeiten an. - 5.6 Bei Vertragsänderungen gelten die Wartezeitregelungen für den hinzukommenden Teil des Versicherungsschutzes.

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Verzicht ordentliches Kündigungsrecht

...

10.2 Besteht kein Anspruch auf einen Beitragszuschuss, gilt Folgendes: Wir können diesen Tarif zum Ende eines jeden der ersten drei Versicherungsjahre mit einer Frist von drei Monaten kündigen.

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Tagegeld auch über Nettogehalt versicherbar

...

Höhe des Krankentagegeldes: 2.10 Das Krankentagegeld darf das beru?? iche Nettoeinkommen – auf den Kalendertag umgerechnet – nicht übersteigen. Sonstige Krankentage- und Krankengelder rechnen wir an. Hierzu zählen auch Zahlungen, die an die Stelle des Krankengeldes der gesetzlichen Krankenversicherung treten, z.B. Übergangsgeld und Verletztengeld. Als maßgebliches Nettoeinkommen gilt: 80% des durchschnittlichen Bruttoeinkommens der letzten 12 Monate vor der Antragstellung bzw. vor dem Eintritt der Arbeitsunfähigkeit. Dabei berücksichtigen wir z.B. auch Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Leistet der Versicherer auch bei Teil-Arbeitsunfähigkeit

...

2.3 Zahlen wir Krankentagegeld auch bei einer teilweisen Arbeitsunfähigkeit? Bei einer teilweisen Arbeitsunfähigkeit zahlen wir anteilig das Krankentagegeld,längstens jedoch für 182 Tage. Folgende Voraussetzungen müssen hierzu gemeinsam erfüllt sein:

  • Die versicherte Person nimmt nach einer vollständigen Arbeitsunfähigkeit ihre berufliche Tätigkeit stufenweise wieder auf.
  • Ein Arzt hat der Arbeitsaufnahme zugestimmt.

Wir zahlen dann das Krankentagegeld in Höhe der Differenz zwischen dem vereinbarten Krankentagegeld und dem Nettoeinkommen während der teilweisen Arbeitsunfähigkeit.

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Entbindungspauschale

...

Keine Angaben in den Bedingungen

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Erkrankung eines Kindes

...

Keine Angaben in den Bedingungen

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Wird bei einem stationärem KH-Aufenthalt früher geleistet

...

Nein

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Kundenfreundliche Regelung bei Eintritt der Berufsunfähigkeit

...

11. Welche sonstigen Beendigungsmöglichkeiten gibt es und welche Rechte bestehen bei einer solchen Beendigung?

b) mit Eintritt der Berufsunfähigkeit. Berufsunfähigkeit liegt vor, wenn die versicherte Person im bisher ausgeübten Beruf auf nicht absehbare Zeit mehr als 50% erwerbsunfähig ist. Hierbei kommt es auf den medizinischen Befund an. Besteht jedoch zu diesem Zeitpunkt in einem bereits eingetretenen Versicherungsfall Arbeitsunfähigkeit, gilt Folgendes: Das Versicherungsverhältnis besteht noch bis zu dem Zeitpunkt, bis zu dem wir Krankentagegeld für diese Arbeitsunfähigkeit zahlen müssen. Es endet aber spätestens drei Monate nach Eintritt der Berufsunfähigkeit

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Kur/Reha: Leistung auch bei Kur- /Rehamaßnahme gesetzl. Träger

...

2.7 Bei medizinisch notwendigem stationären Aufenthalt in Krankenhäusern, die auch Kuren bzw. Sanatoriumsbehandlung durchführen oder Rekonvaleszenten aufnehmen, gilt Folgendes: Sie müssen vor Beginn von uns eine schriftliche Zusage erhalten haben. Das Übergangsgeld des gesetzlichen Rehabilitationsträgers können wir hierbei anrechnen.

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Karenzzeiten werden bei wiederholter Arbeitsunfähigkeit

...

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013) 2

<<< zurück


Kundenfreundliche Regelung bei Arbeitslosigkeit - Leistung über MB/KT hinaus geleistet

...

Nein

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit - Beitragsbefreiung bei Eintritt des Versicherungsfalles >>> auf Antrag

...

Nein

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Anpassung des Krankentagegeldes an die Einkommensentwicklung ohne Gesundheitsprüfung

...

10. Können Sie den Versicherungsschutz auch an die persönliche Einkommensentwicklung anpassen? - 10.1 Sie haben auch die Möglichkeit, das Krankentagegeld bei einer Erhöhung des Arbeitsentgelts für die versicherte Person anzupassen. Voraussetzung ist, dass sich das Nettoeinkommen im Sinne der AVB so erhöht, dass das Krankentagegeld um mindestens 5 EUR erhöht werden kann. Die Anpassung des Tagegeldes erfolgt maximal in gleicher prozentualer Höhe, wie sich das zuletzt erhaltene Nettoeinkommen erhöht hat. Eine vor der Erhöhung des Arbeitsentgelts bestehende Unterversicherung kann dabei nicht ausgeglichen werden. Wir können entsprechende Nachweise verlangen. 10.2 Die Erhöhung des Krankentagegeldes können Sieinnerhalb von drei Monaten nach der Erhöhung des Arbeitsentgelts beantragen. Den fristgerecht eingegangenen Antrag nehmen wir ohne neue Risikoprüfung an. Die Anpassung wird dann ohne neue Wartezeiten zu Beginn des Monats wirksam, der auf den Zugang des Antrages bei uns folgt. Die Erhöhung gilt jedoch nicht für laufende Versicherungsfälle

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Begrenzung ordentliche Kündigungsrecht (KT mit PKV-Voll)

...

10. Unter welchen Voraussetzungen können wir kündigen? - 10.1 Wir dürfen nicht kündigen, wenn für Tarif KTAG ein gesetzlicher Anspruch auf einen Beitragszuschuss des Arbeitgebers besteht. Ein solcher Anspruch besteht, wenn die Versicherung den gesetzlich vorgesehenen Krankenversicherungsschutz ganz oder teilweise ersetzt. Versicherte in der gesetzlichen Krankenversicherung mit Anspruch auf Krankengeld erhalten für diesen Tarif somit keinen Beitragszuschuss

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Bedingungsverbesserungen hinsichtlich des Geltungsbereiches

...

7. Gilt der Versicherungsschutz auch bei Aufenthalten im Ausland? 7.2 Bei vorübergehenden Aufenthalten im europäischen Ausland zahlen wir das Krankentagegeld für akut eingetretene Krankheiten oder Unfälle. Wir zahlen das Krankentagegeld aber nur für die Dauer einer medizinisch notwendigen stationären Heilbehandlung in einem öffentlichen Krankenhaus.Dies gilt auch bei einer Verlegung des gewöhnlichen Aufenthaltes in einen anderen Staat der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums.

...

Quelle: Vertragsgrundlagen zur DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)

<<< zurück


Weiter Krankentagegeldtarife der DKV

  • KombiMed Krankentagegeld Tarif KTC für privat versicherte Arbeitnehmer
  • KombiMed Krankentagegeld Tarif KTN2 für Selbständige und Freiberufler
  • Tarife TL 1-6, Verdienstausfallversicherung für GGF
  • KombiMed Krankentagegeld KGT1 (Architekt) GV
  • KombiMed Krankentagegeld KGT2 (Apotheker) GV
  • KombiMed Krankentagegeld KGT2 (Rechtsanwalt) GV
  • KombiMed Krankentagegeld KGT2 (Wirtschaftsprüfer) GV
  • KombiMed Krankentagegeld KGTS (Steuerberater) GV
  • KombiMed Krankentagegeld KTAA (Arzt und Zahnärzte) GV
  • KombiMed Krankentagegeld KTAG GV
  • KombiMed Krankentagegeld KTC GV
  • KombiMed Krankentagegeld KTN2 GV

GV = Gruppenversicherung

* Es gelten die Bedingungen der DKV KombiMed Krankentagegeld Tarif KTAG FÜR ARBEITNEHMER (Stand 01/2013)