Versicherungen für Privatpersonen

Öltankhaftpflichtversicherung

 

Die Gewässerschaden oder Öltankversicherung ein muss für jeden Hausbesitzer

Öltankhaftpflichtversicherung Gewässerschadenhaftpflicht für Prämiensparer

Durch den Abschluss einer Öltankhaftpflicht, kann sich der Hausbesitzer vor Schadenersatzforderungen durch bestimmungswidrig austretendes Öl schützen. Der Schaden kann hier schnell ungeahnte Ausmaße annehmen, da nicht nur die Grundwasserverschmutzung, sondern auch die Entsorgung von dekonterminiertem Material(z.B. der Boden um das Haus) auf den Öltankbesitzer zukommt.

 

Schlagzeilen aus der Presse:

 

... 21.02.2003, Ölunfall in Fischen-Berg: auslaufendes Heizöl, Hotel Meyer...

... Fischsterben aufgrund eines ausgelaufenen Heizöltanks

... Nitroverdünnung gelangte in das Abwassersystem....

 

Man weiß nie was passiert, deshalb sollte der Heizöltank im Haus versichert sein. Austretendes Heizöl kann hohe Schäden verursachen, deshalb lieber vorsorgen. Sollte Ihr Heizöltank nicht in Ihrer Privathaftpflichtversicherung mitversichert sein, können Sie hier eine Extraversicherung abschließen

 

 

 

Top-Wohngebäudetarife

immoprotect wohngebäudeversicherung