Versicherungen für Privatpersonen

Öltanthaftpflichtversicherung-Vergleichsrechner

Wasserverschmutzung durch Öl oder ander Umweltgifte können den Verursacher hart treffen

Die Gewässerschadenhaftpflichtversicherung, Umweltschadenhaftpflicht , schützt sie vor den finanziellen Folgen einer Gewässerverunreinigung. Eine Gewässerschadenhaftpflichtversicherung leistet für Schäden, welche durch austretendes Heizöl oder anderen gewässerschädlichen Stoffe in das Grundwasser oder in den Boden entstehen. Hausbesitzer deren Häuser über eine Ölheizung verfügen sollten in jedem Fall über diesen Versicherungsschutz verfügen. Aber ACHTUNG in vielen Fällen d.h. z.B. für die Selbstgenutzte Immobilie ist der Gewässerschaden- oder Öltankhaftpflichtversicherungsschutz bereits in der Privathaftpflicht enthalten!

 

Top-Wohngebäudetarife

immoprotect wohngebäudeversicherung