Hotline - private Krankenversicherung

Produkte der PKV

Die Pflegepflichtversicherung in Deutschland, erst 15 Jahre alt und schon etlichemale reformiert.vergleichsrechner-pflegeversicherung

Wenn wir heute von der gesetzlichen Pflegeversicherung reden, sprechen wir über ein zusätzliches System zu den gesetzlichen Sozialsystemen eingeführt wurde. Die Grunde nach ist die Pflegepflichtversicherung keine schlechte Idee. Die Allgemeinheit entrichtet über ein Umlageverfahren Beträge und der Pflegebedürftige erhält eine Leistung. Dem Grunde nach keine schlechte Sache, wenn nicht ein großer Rechenfehler in den System liegen würde. Die heutigen Beitragszahler, werden im Alter keine Pflegeleistungen mehr erhalten, da auf Grund der Demographie keiner mehr da sein wird um die exorbitanten Beiträge zu zahlen.

Ereignisjahr

Ereigniss

Datenquelle

2010

Erhöhung der Leistungen der Pflegeversicherung

 

2008

Pflegereform 2008

 

2004

Zusatzbeitrag für Kinderlose zur Pflegepflichtversicherung

 

1995

Einführung der Pflegepflichtversicherung

 

1991-1994

Pflegekosten Explodieren:

Die mit Pflege verbundenen Kosten zu tragen, bernahmen die Träger der Sozialhilfe die Kosten. Von 1991 bis 1994 stiegen die Bruttoausgaben der Sozialhilfe für Hilfe zur Pflege von 6 1/2 Mrd EUR auf gut 9 Mrd €. Die Finanzierung erfolgte durch die Gebietskörperschaften und somit im Wesentlichen über Steuern.

Monatsbericht Bundesbank Jahrg. 59 Nr. 4

 

Betreuungskräfte Service

 pflegekraeftevermittlung