Hotline - private Krankenversicherung

Produkte der PKV

Günstige Lösung für Zahnersatzleistungen im Bereich der RegelversorgungVergleichsrechner mit Zahnversicherung Hallesche Zplus

Die Zahnzusatzversicherung die nicht nur Ihren Festzuschuss für Zahnersatz verdoppelt, sondern auf Zahnfüllungen im Bereich der Regelversorgung mit erstattet. Zahnversicherungschutz ohne Gesundheitsprüfung, ohne Wartezeiten zu günstigen Monatsbeiträgen

Zahnärztliche Leistungen

  • Zahnersatz: Verdoppelung des befundbezogenen Festzuschusses

 

  • Inlay: Verdoppelung der Kassenleistung für eine Zahnfüllung

 

  • Voraussetzung Vorleistung der GKV

 

  • Rechnungshöchstbeträge über 4 Kalenderjahren

 

 

 

 

 

Für die Versorgung mit zwei Verblendkronen der Schneidezähne (Regelversorgung)

Kosten

832,– €

 

Zahnschutz plusZ von der Hallesche Krankenversicherung

Kassenleistung (Festzuschuss)

416,– €

 

Ihr Eigenanteil

416,– €

 

Leistung HALLESCHE Tarif plusZ

416,– €

 

Ihre verbleibenden Kosten

0,– €

 

 

 

 

Beitrag Zahntarif plusZ

Alter

männlich

weiblich

 

0-20

2,20

2,20

 

21-45

7,10

7,10

 

46-60

9,70

9,70

 

ab 61

12,80

12,80

 

Antragsunterlagen

Antrag

Flyer

Bedingungen

 

 

Beratungsverzicht

Erstinformation

 

Bitte senden Sie uns immer den Unterschriebenen Beratungsverzicht mit zu!!!


Leistungspunkte* (2009.09)

Hallesche Zahn-Schutz plus Z

Hallesche Zahn-Schutz plusZ

Zahnersatz, wenn die Rechnung keine privatzahnärztlichen Vergütungsanteile nach GOZ enthält (Regelversorgung)

bis zu 100 %

Zahnersatzleistungen,

(Als Zahnersatz gelten Kronen, Teilkronen, Brücken, Brückenglieder und Prothesen sowie die Reparatur von Zahnersatz)

Verdopplung des Festzuschusses

Inlays erstattungsfähig

(Als Inlays gelten laborgefertigte Einlagefüllungen aus Metall, Kunststoff oder Keramik sowie Cerec-Inlays. Schmelz-Dentin Adhäsive Kunststoff- bzw. Kompositfüllungen sind keine Inlays und fallen entsprechend nicht unter die Leistungen des Tarifs. Die Erstattung aus Tarif plusZ begrenzt sich ausschließlich auf befundbezogene Festzuschüsse nach § 55 SGB V und auf Kosten für Zahnfüllungen, die von der GKV im Rahmen der Grundversorgung übernommen werden. Dies gilt auch dann,wenn die GKV einen höheren Betrag erstattet, beispielsweise weil ein Wahltarif der GKV nach § 53 SGB V für Zahnleistungen besteht.)

Verdopplung der Kassenleistung für eine Zahnfüllung

Implantate im Zahn-Schutz plusZ

Implantate erstattungsfähig

Verdopplung des Festzuschusses

Summenbegrenzung**

Im 1. Jahr in EURO

250 Euro

Im 2. Jahr in EURO

500 Euro

Im 3. Jahr in EURO

750 Euro

Im 4. Jahr in EURO

1.000 Euro

Ab dem 5. Jahr in EURO

unbegrenzt

Besonderheiten Zahnersatzversicherung Zahn-Schutz plusZ:

Versicherungsschutz besteht nur für Maßnahmen, die nach Versicherungsbeginn erstmals angeraten, beabsichtigt und begonnen wurden. Für bei Versicherungsbeginn bereits fehlende und noch nicht ersetzte Zähne besteht kein Versicherungsschutz.

** Summenbegrenzungen in den ersten Versicherungsjahren


Life Beratung Zahn

onlineberatung-zahnversicherung

Krankenhauszusatz

1-bett-chefarzt-versicherung-ab-29-eur

PKV im Vergleich

pkv-fuer-selbstaendige-ab-132-euro